Wir bringen die Kirche zu dir nach Hause - bis auf weiteres

Gottesdienste sind ab 15. Mai wieder öffentlich zugänglich - allerdings mit Einschränkungen.

Bis auf weiteres werden wir daher die Sonntagsmesse aus Großhöflein mittels Livestream auch weiterhin zugänglich machen: https://www.pfarre-grosshoeflein.at/stream/

Beginnzeit: Sonntag 10:15 - Achtung, später als bisher!

Neustart bei den Gottesdiensten ab Mitte Mai

Aufgrund der positiven Entwicklung der Corona-Pandemie konnte die österreichische Bischofskonferenz eine neue Rahmenordnung erlassen. Ab Mitte Mai können wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden - unter Beachtung folgender Sicherheitsmaßnahmen:

  • Händedesinfektion beim Kircheneingang (eine Vorrichtung wird aufgestellt sein)
  • verpflichtendes Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes
  • Sitzen ausschließlich auf markierten Plätzen - ein Willkommensteam wird Sie einweisen
  • pro Person 10m2 der Kirchen-Gesamtfläche - in Großhöflein sind das 35 Personen inklusive Priester und liturgischer Dienste
  • Sicherheitsabstand 2 Meter von anderen Personen
  • ausschließlich Handkommunion ("Leib Christi" - "Amen" müssen entfallen!)
  • Personen von Risikogruppen mögen bitte auch weiterhin achtsam sein! Anstelle der Sonntagsmesse laden wir ein, vielleicht eine Wochentags-Messe bewusst mitzufeiern.
  • Herzliche Einladung, die Hauskirche weiterhin zu pflegen!

Wenn es das Wetter zulässt, werden vor der Kirche Sitzplätze und Technik eingerichtet, um das Mitfeiern der Messe einer größeren Anzahl von Personen auch auf diese Weise zu ermöglichen. Pfarrer Damian wird die hl. Kommunion zu den Sitzplätzen bringen.

Der erste Gottesdienst im Seelsorgeraum wird am Freitag, dem 15. Mai, um 18.00 Uhr in Großhöflein gefeiert werden.

Danach wird auch wieder die übliche Gottesdienstordnung beginnen:

  • Samstag: Vorabend-Messe um 19:00 in Großhöflein (Sommerzeit)
  • Sonntag: 09:00 in Müllendorf / 10:15 in Großhöflein (am 1. Sonntag im Monat umgekehrt - wie gewohnt)
  • Dienstag: 18:00 in Großhöflein
  • Mittwoch: 18:00 in Müllendorf
  • Freitag: 18:00 in Großhöflein

Mit 19. Mai werden auch wieder die Pfarrkanzleien regelmäßig besetzt sein:

  • Großhöflein: Dienstag 08:00-12:00, Mittwoch 08:00-10:00
  • Müllendorf: Mittwoch 15:30-17:30

Die Richtlinien und Veröffentlichungen zum Nachlesen finden Sie hier.

Gebet zu Maria, der Knotenlöserin

Maria wird unter verschiedenen Namen angerufen. Einer, der noch nicht so bekannt ist, aber in dieser Zeit der Covid-19-Pandemie vielleicht besonders passend scheint, ist jener der Knotenlöserin.

Unter der Internet-Adresse https://www.netzwerk-gottesdienst.at finden sich Vorschläge für eine Maiandacht zu Hause, extra aber auch eine Variante Maiandacht für Singles, Alleinstehende und Alleinbetende.

Lichtweg in der Osterzeit

Lichtweg in der Osterzeit

Diese Zeilen werden an einem Mittwoch in der Oster-Oktav geschrieben. Der Ostersonntag 2020 ist vorüber. Doch: Ostern ist nicht vorbei!

Ostern hat erst begonnen - der Osterfestkreis dauert bis Pfingsten. Es ist gar nicht so leicht, diese 50 Tage mit Inhalt zu füllen. Der Alltag hat uns wieder - auch, wenn dieser Alltag im Frühjahr 2020 alles andere als üblich ist.

Ähnlich dem "Kreuzweg" in der Fastenzeit will der Lichtweg anhand von 14 Stationen uns helfen, in Gebet und Betrachtung das Wirken Jesu auch für unser Leben fruchtbar werden zu lassen. Er, der auferstandene Herr, hat versprochen, immer bei uns zu sein! Lassen wir uns auf die Begegnung mit ihm ein.

Neues aus der Pfarre

No news available.