Neues aus der Pfarre

"Verborgene Schätze" im Bezirk Mattersburg

Der Kultur- und Bildungskreis begibt sich am 24.8. auf die Spuren der "Verborgenen Schätze" im Bezirk Mattersburg.

08:00 Uhr Abfahrt mit einem Reisebus vom Kirchenplatz (Großhöflein)

Programm:

  • Kirche Kleinfrauenhaid (früher Wallfahrtsziel der Großhöfleiner)
  • Burg Forchtenstein – Führung „Highlights“ Mittagessen im Restaurant GRENADIER auf der Burg
  • Nach dem Mittagessen Weiterfahrt zur Rosalien-Kapelle (vom Parkplatz sind nur einige Minuten zu Fuß zu gehen)
  • Wallfahrtskirche „Maria Himmelfahrt“ in Forchtenau Baumgarten ehem. „Eremitage“ Kloster
  • Gemütliche Jause im Heurigenrestaurant Pichler-Gold in Baumgarten
  • Ca. 18:30 Uhr Ankunft Großhöflein

Änderung des Reiseverlaufs möglich. Preis pro Person – 34,00 Euro 

Genauere Infos: Verborgene Schätze im Bezirk Mattersburg